Auftakt im Rundenwettkampf

Luftpistole Kreisliga

SGi Waldhausen 1                  SV Straßdorf 2

Im ersten Wettkampf  der Saison trafen der SV Straßdorf und  die Schützen der SGi Waldhausen , auf einander. Da Corona auch im Schützensport eine Rolle spielt, müssen alle Wettkämpfe als Heimwettkampf ausgetragen werden , mit  entsprechenden Hygieneauflagen.

Mit 1008 zu 1278 Ringen , konnten die Straßdorfer Luftpistolenschützen einen klaren Sieg verbuchen.

In der Wertung sind Mehmet Bugdayci mit 344 Ringen , Stefan Waldenmaier mit 331 Ringen , Siegfried Peter mit 326 Ringen sowie Thomas Hein mit 277 Ringen.

Die Mannschaft besteht aus Hans-Martin Geiger , Helmut Hanschke , Bernd Mainke , Mehmet Bugdacyi , Stefan Waldenmaier, Thomas Hein und Siegfried Peter.

Luftgewehr Kreisoberliga 2

SV Waldstetten 3                                   SV Straßdorf 1

                                        2   –   3

Nach dem Aufstieg von der Kreisliga in die Kreisoberliga 2 , konnten  unsere Luftgewehrschützen im Esten Wettkampf der Saison  den ersten Sieg  erringen.

Mit 3 zu 2 Punkten ist eine gute Grundlage gelegt für eine hoffentlich erfolgreiche Runde.

Es trafen auf Pos.1  Claudia Matronitsch und Klaus Rommel  aufeinander,  mit 366 zu 351 Ringen ging dieser Punkt an Straßdorf. Pos.2 belegte Stefan Waldenmaier der mit 363 Ringen gegen Daniel Hirner der 365 Ringe erzielte seinen Punkt leider abgeben mußte.Pos.3 Florian Dengler der mit 366 Ringen seinen Gegner Ralf Abele der 349 Ringe erzielte jederzeit im Griff hatte. Pos. 4 Alexander Haag der mit 359 Ringen seinem Gegner Bernhard Wacker der 320 Ringe erzielen konnte klar den Punkt abnehmen Konnte. Pos.5 Siegfried Peter der mit 331 Ringen seinem Gegner Florian Weller  der 344 Ringe erreichte den Punkt abgeben musste.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.