Katharina Pausch absolviert den Kinder.- und Jugendtrainerlehrgang in Ruit mit Bravour!

Vom 12-13.11 fand in der Sportschule Ruit eine Ausbildung zum Kinder- und Jugendtrainer Bogen statt. Mit dabei war auch unsere erfolgreiche Bogenläuferin und neue Jugendleiterin Katharina Pausch.

Der Lehrgang wurde von einem lizenzierten Trainer durchgeführt und vermittelte praxisorientiertes Arbeiten für ein spannendes und abwechslungsreiches Jugendtraining. Im Rahmen der Ausbildung wurden schießsportliche Trainingsaspekte im Bereich Bogenschießen vermittelt und Kenntnisse erworben um eine Jugendgruppe aufzubauen oder bereits bestehende Jugendabteilungen (wie wir diese bei uns in Straßdorf vorfinden) durch Attraktivität zu vergrößern.

Starker Fokus während der zweitägigen Ausbildung lag auf dem Grundlagentraining im Anfängerbereich, die Vermittlung von Schießtechniken im Breitensport, der Einsatz von Hilfsmitteln und die bedarfsgerechte Anpassung von Sportgeräte auf Kinder und Jugendliche.

img_0048

Wie sich herausgestellt hat, auch ein Rundherum perfekter Lehrgang um eigene Schießsportkenntnisse auf Basis neuester Trainingsgesichtspunkte zu erweitern und das erworbene Wissen noch gezielter an die vielen jugendlichen Mitglieder weiterzugeben.

Wir gratulieren Katharina Pausch für die geopferte Zeit und wünschen Ihr auch weiterhin ganz viel Spaß & Erfolg bei uns im Training.

Niklas Krause nicht zu bremsen – Goldener Saisonabschluss in den Niederlanden

Zum Abschluß der diesjährigen Run Archery Saison machte sich Niklas Krause vom SV Straßdorf auf den Weg nach Wageningen in den Niederlanden. Mit Athleten aus Frankreich, Holland, Russland und Deutschland war der Open Dutch Run Archery Cup noch einmal gut besetzt.

Niklas Krause startete in der Jugendklasse bis 18 Jahren.  Bereits in der Qualifikation, bei dem die Athleten im Sequenzstart mit 30-sekündigem Abstand auf den Weg gingen, zeigte er eine gute Schieß- und Laufleistung. Im Finale, der als Massenstart ausgetragen wurde, war das Feld bis zum ersten Schießen sehr eng beieinander. Durch eine schnelle und fehlerfreie Schießeinlage setzte sich Niklas Krause an die Spitze des Rennens. Diese Führung konnte er im Verlauf der nächsten beiden Runden kontinuierlich ausbauen, da er insgesamt lediglich eine Strafrunde absolvieren musste und läuferisch im Vergleich zu seinen Konkurrenten bis zum Ende noch zulegen konnte. Mit einem deutlichen Vorsprung lief er über die Ziellinie und gewann die Goldmedaille.

Aufgrund der tollen Atmosphäre und Gastfreundschaft der Holländer verabredeten sich die Athleten mit großer Vorfreude für den im nächsten Jahr erweiterten Open Dutch Run Archery Cup 2017, mit seinen dann fünf Wettkämpfen, die über das Jahr verteilt an verschiedenen Orten in den Niederlanden stattfinden.

niklas

 

Rückblick & Danksagung – Alteisensammlung 08.10.2016

Danke an alle die bei unserer großen Straßensammlung wieder kräftig angepackt haben.

Insbesondere an:

– An alle Bürgerinnen und Bürger aus Straßdorf, Metlangen, Reitprechts, Ziegerhof, Hockenschuh, Schönbronn, Vorder- und Hinterhochstett sowie Rechberg und allen Außenhöfen für das Bereitstellen von Alteisen & Schrott im Kalenderjahr 2016

– An alle Helferinnen und Helfer für euren unermüdlichen Einsatz

– An die Firma Irdentkauf Bau GmbH aus Straßdorf für die Bereitstellung eines Sammelfahrzeuges+

– Ein extra Dank geht wie jedes Jahr an die Firma Holzland Disam aus Straßdorf die uns schon das ganze Jahr über unglaublich unterstützt.

img-20161008-wa0001

SV Straßdorf gewinnt den „kleinen Stern des Sports“

Der Deutsche Olympische Sportbund und die Volksbanken Raiffeisenbanken initiieren jedes Jahr den Wettbewerb „Sterne des Sports“ – hierfür können sich Vereine mit herausragenden gesellschaftlichen und sozialen Projekten bewerben. Die Volksbank Schwäbisch Gmünd konnte für das Jahr 2016 zwei dieser begehrten Auszeichnungen für die Ortsebene verleihen.

Der erste Platz ging an den TV Weiler i. d. B. für das Projekt „Loipenzentrum im Naherholungsgebiet Schwäbisch Gmünd/Hornberg“. Umgesetzt wurde die komplette Loipenstation mit Pisten und Wegen durch ehrenamtliche Arbeit der Mitglieder des TV Weilers – so entstand ein attraktiver Treffpunkt in der Natur und ein toller Mehrwert für die Region. Vorstandsmitglied Wolfgang Marton und Abteilungsleiter Walter Klotzbücher nahmen die Auszeichnung sowie 750 € Fördergeld freudig entgegen.

Über den zweiten Platz freute sich der Schützenverein Straßdorf, welcher sich bereits seit über 30 Jahren durch diverse Aktionen und Projekte für eine intensive Völkerverständigung zwischen verschiedensten europäischen Städten engagiert. Nicht nur durch jährlich ausgetragene Sportwettkämpfe sondern z. B. auch wegen eines intensiven Kulturaustausches entstanden so enge Freundschaften über die Landesgrenzen hinweg. Für den Schützenverein Straßdorf nahm der Ehrenvorsitzende Winfried Beißwenger die Auszeichnung und den Förderbetrag von 500 € entgegen.

sterne-des-sports

 

Einladung zur Mitgliederversammlung

Die diesjährige ordentliche Mitgliederversammlung findet am

Freitag den 21. Oktober um 19:15 Uhr

im Schützenhaus statt.

Ich bitte um rege Teilnahme. Anträge zur Versammlung sind bis spätestens 07. Oktober 2016 bei mir schriftlich einzureichen.

Vorläufige Tagesordnung:

  1. Eröffnung der Versammlung
  2. Totenehrung
  3. Berichte des Vorsitzenden mit Mitgliederehrung, des Schützenmeisters und der Abteilungsleiter
  4. Bericht des Kassiers
  5. Bericht der Kassenprüfer
  6. Entlastung der Vorstandschaft
  7. Wahlen: Leiter/in Arbeitsdienste, Bewirtschaftungsbeauftragte/r, Stellvertretende/r Leiter Präventionsabteilung, Abteilungsleiter/in Bogen, Stellvertretende/r Abteilungsleiter/in Bogen, 1. Schützenmeister/in, Kassier/erin, Schriftführer/in, 2. Vorsitzende/r, 1. Vorsitzende/r, 1. Jugendleiter, Beisitzer
  8. Arbeitssicherheitsbericht der Sicherheitsfachkraft
  9. Anträge
  10. Termine, Bekanntmachungen

Es ergeht an alle Ehrenmitglieder und Mitglieder des Vereins eine herzliche Einladung.

 

Florian Dengler

1. Vorsitzender

Heubacher Weg 36

73457 Essingen

Drei Deutsche Meister und insgesamt 9 x Edelmetall

173-dsc_0183Drei Deutsche Meistertitel und insgesamt 9 Medaillen im Gepäck
Straßdorfer Bogenläufer erfolgreich bei der Deutschen Meisterschaft

Am Wochenende des 17. und 18. September ging es für die 11 Bogenläufer des SV Straßdorf bei der Deutschen Meisterschaft im Bogenlaufen in Rinklingen (Bretten) in insgesamt 11 Läufen zur Sache.

Die erste Läuferin, die in der Klasse U12/U14 an den Start ging war Sarah Baur. Die erfahrene Bogenläuferin konnte auch dieses Mal  beim Schießen überzeugen. Mit einem deutlichen Vorsprung lief sie als Deutsche Meisterin ins Ziel.
In der weiblichen Klasse U17/U20 überzeigte Katharina Pausch mit Ihrer Schießleistung. Alle Pfeile trafen das Schwarze. Ohne Strafrunden und mit einer sehr guten Laufleistung war für den SV Straßdorf der nächste Deutsche Meisterschaftstitel errungen. Gleichzeitig qualifizierte Sie sich mit Ihrer Gesamtzeit für den am nächsten Tag stattfindenden internationalen Lauf.
Weiterlesen …

Lauterner Landschaftslauf 2016

27-img_3722Bei Top Wetter starteten am Sonntag fast 200 Läufer, darunter auch 6 Sportler des SV Straßdorf, beim Lappertallauf in Lautern über 12,6 km. Die Strecke führte von Lautern durchs Lappertal zum Wanderparkplatz Rosenstein und weiter hinauf nach Lauterburg, von dort ging es es rund um den Pfaffenberg, auf dem sogenannten Bierweg abwärts über den Bürglesbühl zurück zum Ziel an der Mehrzweckhalle in Lautern. Mit super Zeiten konnten alle Läufer tolle Plätze erreichen und wurden für die Teilnahme mit einem Salatpaket der Firma Primalat belohnt. Ein Dankeschön dem Sportverein Lautern e.V. für die tolle Organisation der Lauterner Landschaftsläufe.
Bilder nach dem Umbruch 🙂

Weiterlesen …

30 Jahre Internationaler Freundschaftskampf 2016 -Bilder gesamt

17-dsc_0927Die 30. internationalen Freundschaftskämpfe wurden am Freitag Abend den 09.09.2016 durch den Sportbürgermeister Dr. Bläse offiziell eröffnet.

Als Willkommen Gruß wurden die Gäste mit der frisch wieder beschossenen Böllerkanone begrüßt.

Die Bilder sind in Kategorien der einzelnen Tage aufgeteilt.

Einfach den Weiterlesen Tag anklicken. Viel Spass
Weiterlesen …

Straßdorf triumphiert beim Tournoi de´l Amitié 2016

Tournoi de´l Amitié : Internationales Freundschaftsschießen in Strassdorf vom 09.09-11.09 mit befreundeten Schützenvereinen vom Mittelmeer

gruppenbild

Bereits zum 30. Mal trafen sich Pistolenschütezn aus La Turbie (Frankreich), Bastia (Korsika), Faenza (Italien) und Schützen des SV Straßdorf zu einem Freundschaftswettkampf, dieses mal in Straßdorf. Am Freitagabend wurden die eintreffenden internationalen Gäste durch den ersten Bürgermeister der Stadt Schwäbisch Gmünd, Dr. Bläse, zum Stehempfang im Vereinsheim des SV Strassdorf offiziell begrüßt. Ein beeindruckender Salutschuss durch die wieder reaktivierte vereinseigene Böllerkanone markierte zugleich den offiziellen Beginn der Veranstaltung.

Weiterlesen …

Bernhardus na – andersch Rom

2-IMG_1225Der 7. Lauf, in diesem Jahr, der Straßdorfer Sportler führte von Weiler in den Bergen auf den Bernhardus. Auf einer Strecke von 6.8 km mussten 380 Höhenmeter überwunden werden. Startpunkt war der Wanderparkplatz Ölmühle und das Ziel an der Bernhardus-Kapelle. Für den SV Straßdorf starteten Gerd Feldmaier, Joel Pornphanitphan, Valentin Frey,  Philipp Baur, Andreas Schmaus und Sebastian Schmaus.
Bei optimalem Wetter konnten sich unsere Läufer gut platzieren. So konnte der SV Straßdorf die ersten drei Plätze in der Altersklasse U20 belegen.
Weiterlesen …

Trainingslager zur Vorbereitung auf die Deutsche Meisterschaft im Bogenlauf.

05-DSC_0332Am Wochenende des 17.09. und 18.09.2016 findet die Deutsche Meisterschaft im Bogenlauf in Rinklingen statt.
Mit einem 11-tägigen Trainingslager auf dem Gelände des SV-Straßdorf bereiteten sich Athletinnen und  Athleten des SV Straßdorf und der SGi Weinsberg auf ihren Höhepunkt des Jahres vor.

Ein geregelter Trainingsablauf mit täglichem Lauftraining, Bogenschießen und Krafttraining wurde von Niklas Krause erstellt und durchgeführt. Mit Unterstützung von Trainer Manfred Bladeck hat Niklas
Weiterlesen …