Startschuss für die grün-weiße Imagekampagne!

Aktuell finden mehrere parallel laufende Fotoshootings von unseren Sportlern statt mit dem Ziel unser Vereinsheim zukünftig mit aktuellen Bildern zu verschönern.

Wir haben uns dabei für eine Zusammenarbeit mit einem renommierten Sportfotografen aus der Region entschieden.

Ein herzliches Dankeschön bereits jetzt an JF-Fotostyle aus Waldstetten für die professionelle und inspirierende Umsetzung unserer Ideen.

Parallel hierzu wurden weitere unterstützende Marketing-Maßnahmen gestartet um auf das vielfältige Sportangebot unseres Vereins in der Öffentlichkeit noch mehr ins Bewusstsein zu bringen und Werbung für unseren tollen Sport zu machen.

Man darf auf die Ergebnisse und genaue Umsetzung also sehr gespannt sein. Nähere Infos folgen natürlich zeitnah auf unserer Homepage und den bekannten Social Media Plattformen des Vereins.

Landesmeisterschaft Bogenlaufen 2017

  Offene Landesmeisterschaft Bogenlaufen 2017 – Medaillenregen für Strassdorf

Pünktlich um 9:30 erfolgte der Startschuß zum ersten Lauf der Run Archery Landesmeisterschaft 2017 in Straßdorf. Bereits am Freitag wurde der Platz rund ums Schützenhaus entsprechend vorbereitet und die Laufstrecke präpariert. Erneut nahmen Sportler aus Werder an der Havel bei Potsdam die weite Anreise nach Strassdorf auf sich um diese offene Landesmeisterschaft mit Ihren Schützen zu bereichern. Weitere Sportlerinnen und Sportler kamen aus Weinsberg, Heidelberg, Ulm und Gronau. Die stärkste Gruppe wurde traditionell vom ausrichtenden SV Strassdorf gestellt.
Weiterlesen …

Der Countdown läuft – Landesmeisterschaft im Bogenlaufen in Strassdorf beim Schützenhaus

Am Samstag den 24. Juni findet zum fünften Mal die BVBW-Landesmeisterschaften im Bogenlaufen statt.

Über 30 Athletinnen und Athleten aller Altersklassen gehen auf die Crosslaufstrecke rund um das Schützenhaus in Straßdorf. Der austragende Verein SVS1897 stellt wie immer die größte Gruppe der Teilnehmer.
Weiterlesen …

Oliver, Gerd und Florian haben sich für die Landesmeisterschaft mit der Pistole erfolgreich qualifiziert!

Zur Landesmeisterschaft in Esslingen konnten sich dieses Jahr drei Straßdorfer Schützen erfolgreich qualifizieren.

Oliver Hartmann vertritt die Vereinsfarben mit der Luftpistole und Freien Pistole

Florian Dengler qualifizierte sich mit der Sportpistole.

Der Top-Starter in den Reihen der Straßdorfer ist Gerd Pausch mit insgesamt drei erfolgreichen Qualifikationen (Luftpistole, Sportpistole und Zentralfeuer).

Wir wünschen den Straßdorfer Schützen „Gut Schuß“

„betrifft: Flüchtlinge – wie gelingt Integration?“ am Mittwoch, 31. Mai 2017, 20:15 Uhr, SWR Fernsehen

Unter anderem mit Amare Muse aus Somalia – aktiver Bogenschütze und Vereinsmitglied des Schützenverein Straßdorf

In der Fernsehsendung des SWR werden Ausschnitte aus dem Bogentraining unseres Vereins in der Gemeindehalle Straßdorf gezeigt. Bei den erfolgten Fernsehaufnahmen wurden zudem etliche Interviews mit Vereinsmitgliedern und Funktionären des Schützenverein Straßdorf geführt.

Man darf auf die Ausstrahlung am 31.05.2017 also sehr gespannt sein.

 

Philipp und Niklas in Frankreich erfolgreich

2. Etappe der Run Archery Tour 2017 France
Niklas Krause und Philipp Baur gewinnen in Thonon-les-Bains

Am Sonntag, den 7. Mai 2017 starteten Niklas Krause und Philipp Baur vom SV Straßdorf 1897 beim Run Archery Wettkampf in Thonon-les-Bains am Genfer See. Der erste Wettkampf dieser Serie fand bereits in Nizza statt. Wobei die beiden Abiturienten leider nicht starten konnten.
Bei widrigen Witterungsbedingungen kämpften sich beide Athleten durch die Qualifikation bis ins Finale der Herren vor. Weiterlesen …

Niklas in den Niederlanden erfolgreich

Erfolgreicher Start der Bogenlaufsaison in den Niederlanden
Niklas Krause vom SV Strassdorf 1897 e.V. gewinnt in der Klasse U20 männlich

Am Samstag, den 29. April 2017, startete Niklas Krause vom SV Straßdorf beim Open Dutch Run Archery Cup 2017 in Lichtenvoorde/Niederlande.  Unterstützt wurde Niklas von Felix und Manfred.

Mühelos setzte er sich bereits in der Qualifikationsrunde an die Spitze. Beim Finale gelang es ihm früh das Teilnehmerfeld anzuführen. Nach dem ersten fehlerfreien Schießen, hatte er sich schon einen deutlichen Vorsprung erarbeitet. Diesen Vorsprung konnte er kontinuierlich ausbauen und blieb bis zum Schluss beim Schießen weiterhin fehlerlos. Damit gewann er das Finale der Jugend U20 männlich.
Weiterlesen …