Thorsten gewinnt Osterscheibenschießen

Osterscheibenschießen 2024

Traditionell treffen sich alle Mitglieder, Freunde und Gönner des SV Strassdorf am Ostermontag zum Osterscheiben schießen. Dieses Juxschießen darf man sich eher als ein kleines Spiel ohne Grenzen vorstellen. Der Vorjahressieger legt den Austragungsmodus fest und verkündet diesen erst morgens am Tage des Wettkampfs.  Am 01.04.2024 am Vormittag war es wieder soweit und alle waren gespannt, welche Aufgaben dieses Jahr ausgewählt wurden. Caro Kiemel, als Vorjahressiegerin verkündete die Spielregeln.  Als erstes wurden „Kletthasen“ an eine Art Dartscheibe geworfen.
Im definierten Abstand galt es diese Hasen in 2 Durchgänge an der Scheibe möglichst weit im Zentrum zu platzieren. Spannend mit anzusehen, waren die unterschiedlichen Techniken wie z.B. die Hasen an den Ohren halten und schleudern oder wie Dartpfeile direkt auf die Scheibe zu werfen.
Als zweites wurde mit Luftgewehr oder Luftpistole auf die Glücksscheibe geschossen.
Die Glücksscheibe hatte passend zu Ostern bunte Ostereier mit positiven und negativen Trefferpunkten. Mit viel Spaß und Freude waren 30 Teilnehmer von klein bis groß, mit Begeisterung dabei. Eine besondere Leistung zeigt der älteste Teilnehmer mit 94 Jahren. Er landete unter den Top 10 auf dem 7 Platz.  Zum zufriedenen Gewinner des diesjährigen Osterscheiben-Schießen wurde Thorsten Nowotny gekürt und die von Caro und deren beiden Mädchen selbst gemalte Osterscheibe an den Sieger übergeben. Gemeinsam klang diese Veranstaltung bei einem Vesper zur Mittagszeit aus. Alle freuen sich und sind bereits jetzt gespannt, vor welche Aufgaben Sie im kommenden Jahr gestellt werden.

Siegfried Hofele war 80

Vor kurzem feierte unser langjähriges aktives Mitglied Siegfried Hofele seinen achtzigsten Geburtstag. Die Ehrenvorstände Guido Kucher und Winfried Beißwenger Liesen es sich nicht nehmen , dem Jubilar die Herzlichsten Glückwünsche des Vereines zu überbringen , und ihm ein kleines Präsent zu übergeben. Weiterlesen …