Auftakt mit der Sportpistole in der Kreisliga

Zum Auftakt der Rundenwettkampf  Saison mit der Sportpistole, mussten sich die Straßdorfer Schützen die Gegner aus Täferrot und Durlangen  leider geschlagen geben.

SV Straßdorf 3                                   SV Täferrot 1

Leider konnten zwei starke Schützen krankheitsbedingt den Wettkampf nicht bestreiten. so das der Wettkampf mit 610 zu 685 Ringen an die Gegner aus Täferrot ging.

In die Wertung kamen: Roman  Hübner mit 214 Ringen , Dietmar Beißwenger mit 203 Ringen und Thomas Hein mit 193 Ringen.

In der 3. Sportpistolen Mannschaft schießen ,Katharina Voss ,Markus Langenbacher , Mehmet Bugdayci ,Dietmar Beißwenger , Roman Hübner sowie Thomas Hein.

SV Durlangen                             SV Straßdorf 2

Mit 698 zu 732 Ringen ging auch dieser Wettkampf klar an den Gegner aus Durlangen.

Die Wertungsschützen waren Winfried Beißwenger mit 234 Ringen ,  Rainer Pausch mit 241 Ringen sowie Siegfried Hofele mit 223 Ringen.

Die zweite Sportpistolenmannschaft besteht aus Siegfried Hofele , Hans-Martin Geiger , Winfried Beißwenger ,Bernd Nußbaum , Rainer Pausch sowie Helmut Reif.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.