Trainingslager 2017

Am Wochenende des 16.09. und 17.09.2017 findet die Deutsche Meisterschaft im Bogenlauf in Dresden statt.
Mit einem 13-tägigen Trainingslager auf dem Gelände des SV-Straßdorf bereiteten sich Athletinnen und Athleten des SV Straßdorf auf den Höhepunkt des Jahres vor.

 

Ein geregelter Trainingsablauf mit täglichem Lauftraining, Bogenschießen und Krafttraining wurde von Niklas Krause für die Sportler erstellt, mit Unterstützung vom Bogentrainer Manfred Bladeck.

Das Trainingslager wurde mit einem gemütlichen Grillabend eingeleitet. Am nächsten Morgen ging es dann auch schon mit mindestens 2 Laufeinheiten und einer Bogeneinheit täglich los. Zudem kam das Athletiktraining, das dem Ausgleich zum Laufen diente.
Da die Teilnehmer im Schützenhaus übernachtet haben, wurden die Mahlzeiten vom Frühstück bis zum Abendessen selbst zubereitet.

Auch der Spaß kam nicht zu kurz dabei. Die Teilnehmer konnten sich an warmen Tagen in einem aufgestellten Pool abkühlen. An den Ruhetagen erholten sich die Sportler mit einem entspannten Kinobesuch in der Stadt und einer Radtour.

Nun trainieren die Athleten im Anschluss an das Trainingslager zusammen weiter, um für die kommenden Wettkämpfe optimal vorbereitet zu sein.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.